19.11.2018

 

Unsere Homepage ist nahezu auf dem neuesten Stand. Es fehlen nur noch hier und da ein paar Kleinigkeiten.

Unsere kleinen Nachwuchssternchen haben Ihre Seiten erhalten.

Tallyshine's Penny

Tallyshine's Quincy

Tallyshine's Queeny

 

Sie werden, so Mutternatur auch will, für den nächsten Nachwuchs in unserem Hause sorgen.

 

Unsere beiden Würfe R-Wurf & S-Wurf haben auch ihre Seiten erhalten:

Wir haben uns dazu entschlossen, dass Püppi, die Mama vom R-Wurf (rechtes Bild unten), nur diesen einen Wurf bekommen wird.

Sie wird, sobald sie die Kastration gut überstanden hat, nach einem neuen Zuhause suchen. Am schönsten wäre es natürlich, wenn sie mit einem ihrer Kitten zusammen bleiben könnte.

Ansonsten können gerne noch Adoptionsanträge gestellt werden für den einen oder die andere :-) Weiter Infos dazu auf der Kitten-Seite.

 

Tamino wurde, wie bereits erwähnt, kastriert und ist nun auf unserer Seite "Sofatiger" zu finden. Mit seiner Kastration habe ich mich sehr schwer getan, da er für mich einer der besten und typvollsten Briten ist und bleibt.

Lillys Tot ist für uns noch immer sehr schwer zu verdauen. Die Bearbeitung Ihrer Seite tut mir im Herzen weh und es floss, während der Zeit, die ein oder andere Träne. Sie ist nun in unserer Rubrik "Unvergessen" zu finden.

15.11.2018

 

Bei uns hat sich in letzter Zeit viel getan.

Unser R- und auch der S-Wurf ist wohlauf gelandet. Tamino ist mit 9,5 Jahren nun endlich in seinen wohlverdienten Ruhestand gegangen. Auch Betty wird ihm folgen, sobald ihre Kleinen es zulassen.

Somit steht für Jana und mich fest, dass wir von unseren beiden großen Schätzen etwas behalten möchten/ werden :-)

 

Näheres zu den beiden Würfen folgt in den kommenden Tagen, da ich leider noch nicht so dazu kam.

Quincy und Queeny bekommen dann auch ihre eigenen Seiten.

 

Zu guter Letzt folgte ein schwerer Schicksalsschlag für mich.

Meine erste Zuchtkätzin, meine erste Britin, meine Seelenkatze, die ich über alles geliebt habe, hat uns leider und plötzlich verlassen, ganz zu schweigen davon, dass es viel zu früh war.

Wir vermissen Lilly unglaublich und man merkt einfach, dass die Chefin der Gruppe ungemein fehlt. Sowohl bei uns 2-Beinern als auch bei den 4-Beinern.

 

 

25.10.2018

 

Schweren Herzens haben wir uns dazu entschieden, unsere June kastrieren zulassen.

Sie ist eine ganz tolle Mutter, nur leider etwas zu vorsichtig bzw. zu sehr in Sorge um ihren Nachwuchs.

Sie fing an, den Rest unserer Gruppe zu terrorisieren, sobald eine Katze in der Nähe eines Kleinen war.

Sie wollte zwar nur ihre Kleinen beschützen, aber das tat der Gruppe nicht gut. Über eine längere Zeit herrschte dicke Luft zwischen June und dem Rest unserer Bande. Dies möchten wir weder June, noch den anderen Mäusen nochmal zumuten.

Nun ist es leider so, dass sie nun von 2 anderen Katzen gemobbt wird und dadurch sich immer mehr zurück zieht.

Wir haben uns dazu entschieden, dass ein es am besten für sie wäre, wenn sie einen Einzelplatz mit ganz viel Zuwendung bekommt.

 

 

29.05.2018

 

Es gibt mal wieder Neuigkeiten im Hause Tallyshine.

Lucky ist auf unsere Sofatiger-Seite gewechselt, da er in nächster Zeit kastriert wird.

 

Unser Q-Wurf hat das Licht der Welt erblickt.

June hat am 09.05.2018 4 kleinen Quarkbällchen das Leben geschenkt. Sie ist eine ganz tolle und liebevolle Mutter.

 

05.01.2018

 

Unser P-Wurf erhält ein Gesicht :-)

Bilder unter Kitten - aktueller Wurf.

08.12.2017

 

Unser P-Wurf hat am 28.11.2017 das Licht der Welt erblickt.

Inessa hat uns 5 kleine Knutschbälle geschenkt.

Weiter Infos folgen, sobald die kleinen etwas größer und mobiler geworden sind.

30.05.2017

 

Unser O-Wurf hat am 10.05.2017 das Licht der Welt erblickt.

Betty hat die Geburt wieder super alleine gemeistert.

Es sind insgesamt 5 Kitten in unterschiedlichen Point-Varianten, 2 mit langem Fell (BLH) und 3 mit kurzem Fell (BKH).

Es werden noch gerne Adoptionsanträge angenommen.

Bitte beachten Sie, dass wir unsere Lieblinge nicht in ungesicherten Freigang abgeben.

Auch kommt für uns Einzelhaltung nicht in Frage!

Am schönsten ist es, wenn Geschwisterchen zusammen bleiben können, da dann die Eingewöhnung für die Kleinen am stressfreisten ist und uns der Abschied somit dann etwas leichter fällt.

Gerne vermitteln wir aber auch zu einem bereits vorhandenem Katzenkumpel bzw. -kumpeline.

Nähere Infos zu den Kleinen finden Sie hier

03.05.2017

 

In der letzten Zeit hat sich in unserer Zuchtgemeinschaft einiges getan.

 

Zuallererst: Miss Sofie und Luna haben ein tolles neues Zuhause gefunden und ziehen kommenden Samstag aus. So kann Miss Sofie nun auch ihr Leben in "Ruhe" genießen, ganz ohne Mobbing.

Dann haben unsere Mädels weibliche Verstärkung erhalten. June, eine BKH in black golden, hat den langen Weg aus Moskau auf sich genommen und wird hoffentlich in naher Zukunft für wunderschönen Nachwuchs im Hause Tallyshine sorgen.

Nähere Infos und Fotos folgen hier später.

 Ausserdem ist unsere Betty in freudiger Erwartung. Papa ist Keks, aus unserem K-Wurf.

Wir erwarten also folgende Kitten in Kurz- und Langhaar:

lilac point, blue point, lilac tabby point, blue tabby point und lilac golden tabby point sowie blue golden tabby point.

 

28.03.2017

 

Diese Zeilen zuverfassen, fällt mir gerade sehr schwer...

Auf diesem Wege suchen wir nun einen neuen Platz auf Lebenszeit für unsere Miss Sofie (BKH Kastratin in black golden ticked, geb. 12.10.2013) und ihre Tochter Luna (BKH Kastratin in blue golden point, geb. 19.08.2015) ein neues Zuhause. Beide sind geimpft, gechipt und kerngesund und werden nur zusammen abgegeben. Ungesicherter Freigang kommt nicht in Frage, ein abgesicherter Balkon wäre klasse, ist aber kein Muss.
Leider kommen beide in unserer Katzengruppe nicht mehr zurecht. Dies macht sich so bemerkbar, dass Miss Sofie anfängt zu markieren bzw. aus Protest zu pinkeln. Sobald wir sie aber separat in unserem Schlafzimmer halten, ist alles wieder gut.
Da dies kein Zustand auf Dauer ist, vor allem nicht für die Beiden, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, sie "gehen zu lassen". Wie bereits gesagt, fällt es uns wirklich sehr schwer, da beide richtige Schmuser sind und (in unseren Augen) unheimlich hübsch. Sie sind auch super lieb & können keiner Fliege was zuleide tun.

Sollten Sie ernsthaftes Interesse haben, kontaktieren Sie uns gerne.
Beim Auszug wird ein Schutzvertrag für beide unterschrieben. Neben ihren Stammbäumen, den Impfausweisen und den Gesundheitstests, bekommen sie noch ihr gewohntes Futter für die ersten Tage mit.

06.03.2017

 

Im Hause Tallyshine gibt es neuen Zuwachs und das gleich 2x.

Ein kleiner BLH Kater in black golden ticked wird unsere Zucht zukünftig verstärken.

Er stammt aus der Cattery blue-crystals und hat eine weite Reise aus dem schönen St.Petersburg gemacht.

Vielen lieben Dank an Irina für diesen tollen Schatz :-)

Ein Paar Infos sind schon in die Rubrik Kater eingefügt. Stammbaum & weiter Fotos folgen noch, sowie natürlich diverse Tests.

Er hat sich mittlerweile ganz gut eingelebt, tobt mit unserem Wurf durch die Gegend und wurde bei uns auf den Namen Leo umgetauft.

Der 2te Neuzugang ist ein kleiner Charmeur in blue. Neo stammt aus der Zucht "von der blauen Rose" und wird einen Platz als Sofatiger bei Jana und Rene einnehmen.

Auch hier bedanken wir uns recht herzlich bei Melli und Corny für Ihr entgegegebrachtes Vertrauen.

21.02.2017

 

Heute sind die Testergebnisse des N-Wurfs eingegangen.

Ich kann es kaum glauben, aber Tamino ist hier doch der Vater.

Das heisst, dass der Chip, den er im Sommer erhalten hatte, leider nicht gewirkt hatte.

Nichtsdesdotrotz freuen wir uns natürlich über den Wurf.

Die Kleinen wachsen und gedeihen prächtig, sind alle super anhänglich, total schmusig und menschenbezogen.

Der Wurf ist einfach nur klasse :-)

 

Ausserdem waren wir mal wieder auf Ausstellung.

Am 11 und 12.02.2017 waren wir nach einem Jahr Ausstellungspause beim Delicat e.V. zu Besuch.

Am Samstag waren Tamino, Luna, Betty & Neo (unser kleiner Neuzugang in Blau) mit und am Sonntag waren Tamino, Neo & Casimir mit.

Auch Antje hatte 2 unserer Nachzuchten am Samstag mit, den Karlie und die Ayperi.

 

Hier die Ergebnisse von Samstag:

 

Tamino: eine tolle Bewertung mit MCACE Punkt, nominierung für die BIS und Richterliebling

Luna: tolle Bewertung und CAC Punkt

Betty: tolle Bewertung, Punkt und Nominierung für Best of Breed

Neo: tolle Bewertung, Punkt, nomiert für die BIS, 7ter Platz im BKH Ring

Karli: tolle Bewertung, Punkt und nom. für Best of Breed

Ayperi: tolle Bewertung, Punkt und Best in Show

 

Hier die Ergebnisse von Sonntag:

 

Tamino: tolle Bewertung mit einem Herzchen und MCACE-Punkt, Richterliebling, Sonderpreis, Best of Breed, Best in Show und Best of Best

Betty: tolle Bewertung mit dem Punkt, Sonderpreis, nom. für Best in Show

Neo: tolle Bewertung mit Punkt, 2. Platz im Albreed Jugendring, nom. für die Best in Show

Casimir: tolle Bewertung mit Punkt und Best in Show 

04.01.2017

 

Neue Bilder beim N-Wurf zugefügt

29.12.2017

 

Unser N-Wurf hat am 27.12.2016 das Licht der Welt erblickt.

Blacky (Inessa) hat 5 kleinen Würmchen das Leben geschenkt.

Es sind 4 Pointies (1 Mädchen & 3 Buben) und ein Mädchen in black silver.

Diese Konstellation verwundert mich ein wenig, denn ich bin ganz stark davon ausgegangen, dass Lucky der Papa ist und mehr Vollfarbene fallen. Ich hätte zwar mit einem Pointi gerechnet, aber nicht mit so vielen, sodass ich einen Abstammungsnachweis machen werden muss, obwohl Tamino seit Anfang Sommer gechipt ist.

28.11.2016

 

Unsere Motte hat ein schönes Zuhause gefunden.

Sie wohnt nun, nicht weit weg von uns, zusammen mit einem hübschen BKH Kater in silver shaded.

Wir wünschen ihr alles Gute und werden sie auch mal hin und wieder besuchen.

 

Eventuell erwarten wir demnächst Babys von unserer Inessa. Wenn diese Verpaarung geklappt hat, würde unser Lucky demnächst das erste Mal Papa werden.

 

Fallen können BKHs in folgenden Farben:

black silver (point), blue silver (point), choco silver (point), lilac silver (point)

black golden (point), blue golden (point), choco golden (point), lilac golden (point)

23.08.2016

 

Unsere Minis sind nun alle komplett ausgezogen und wir vermissen sie ganz dolle. Dieser Wurf war charakterlich einfach unbeschreiblich...

 

Unsere Motte hat die Kastration gut überstanden :-)

Sie haben wir nun aus den geplanten Verpaarungen rausgenommen und sie sucht, wie unten erwähnt, nach einem schönen neuen Zuhause.

Eine weitere Verpaarung wurde aber dafür hinzugefügt.

Lucky, Luna und Inessa haben wir auf ihre Blutgruppen sowie FIV, Leukose und PKD testen lassen, alles negativ.

Die Ergebnisse wurden auf den jeweiligen Seiten eingefügt.

Bei Lucky wurde noch zusätzlich seine Farbe getestet, weil ich mir nicht mehr sicher war, ob er wirklich choco ist oder doch "nur" black und auch ob er Langhaar trägt.

 

14.08.2016

 

Wir haben uns schweren Herzens dazu entschieden, für unsere Motte alias *Baby-Sue* ein neues Zuhause zu suchen. Leider fängt sie hier im Rudel an, sich ihren "Rang zu suchen" und mobbt dabei ganz dolle die anderen, so dass es für den Rest und auch für uns, alles andere als schön ist.

Motte wird vor der Abgabe noch kastriert und frisch geimpft. Ausserdem ist sie gechipt und die Eltern sind auf FIV/ leukose und PKD negativ getestet.

Geboren wurde sie am 28.06.2013.

Wir wünschen uns für sie ein ruhiges Zuhause, mit Menschen die ganz viel Zeit für sie haben.

Ungesicherter Ausgang kommt nicht in Frage, ein abgesicherter Balkon hingegen wäre toll.

10.08.2016

 

All unsere Kitten haben ein neues Zuhause gefunden. Mino wird eine kleine Zucht verstärken und Mischa und Mogli dürfen zusammen zu einem Netten Paar nach Lüneburg ziehen. Das freut uns ganz besonders.

18.07.2016

 

Heute haben wir neue Bilder unserer M-Linge eingefügt.

Am Samstag (16.07.16) hatten die Drei ihre 2te Impfung erhalten und alles gut überstanden. Nun haben sie ihre Köfferchen gepackt und warten auf die neuen zukünftigen Dosis.

Mino ist bereits vergeben und zieht Anfang August aus.

Mischa und Mogli sind noch immer auf der Suche nach einem neuen Zuhause.

Wer die beiden einmal unverbindlich kennenlernen möchte, kann sich gerne mit uns zusammensetzten und einen Termin zum Probekuscheln vereinbaren.

Beide sind sehr zutraulich, lassen sich sehr gerne auf den Arm nehmen und beschmusen. Dabei wird dann der Schnurrmotor ganz laut angeworfen.

Sie hören teilweise wie ein kleiner Hund, wenn man sie ruft, vor allem in Verbindung mit Fressen.

Ausserdem sagen sie zu einer kleinen Spielstunde auch nie nein.

 

Bei Auszug sind sie 2x geimpft, gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis, sind mehrmals entwurmt worden & haben auch ihren Stammbaum dabei.

Ausserdem bekommen sie von uns auch ein kleines Starterpaket mit, wo dann ihr gewohntes Futter, Spielzeug und eine kleine Überraschung beiliegt.

 

Am liebsten würden wir beide zusammen vermitteln, weil der Umzug für die Mäuse (und natürlich auch für uns Dosis) dann deutlich einfacher fällt.

Wir möchten sie auf keinen Fall in Einzelhaltung vermittel. Auch ungesicherter Freigang kommt für uns nicht in Frage.

 

30.06.16

 

Heute haben wir neue Bilder beim M-Wurf eingefügt.

Mogli (männlich,links) und Mischa (weiblich,rechts) suchen noch nach neuen Kuschelsklaven.

17.05.2016

 

Neue Bilder beim M-Wurf eingefügt.

02.05.2016

 

Wir haben beim aktuellen Wurf neue Bilder eingefügt.

26.04.2016

 

Am vergangenen Wochenend haben wir unsere Maus Joyce in ihr neues Zuhause gebracht. Sie wohnt nun in Eppendorf bei Stephanie und fühlt sich dort auch schon pudelwohl.

Danke, dass du ihr solch ein tolles Zuhause bietest und Pass gut auf die Prinzessin auf liebe Stephi.

18.04.2016

 

Unser M-Wurf hat am 10.04.2016 das Licht der Welt erblickt. Leider haben es 2 Pointies nicht geschafft.

Die anderen 3 entwicklen sich aber prächtig. Blacky (Inessa) macht es für das erste Mal richtig klasse. Sie lässt ihre kleinen nie aus den Augen.

29.03.2016

 

Goldie und Gismo haben (endlich) ein schönes neues zu Hause gefunden. Sie sind am Karfreitag zu Ines und Claudia gezogen.

Mit den beiden haben unsere Schützlinge es ganz besonders toll getroffen und sie bleiben in Hamburg, was uns besonders freut :-)

 

Auch Joyce hat ein ganz tolles neues zu Hause gefunden, sie wird uns aber noch bis Ende April erhalten bleiben und erst dann den Weg in ein neues Leben antreten. Hier fällt uns die Trennung ganz besonders schwer, aber für sie ist es definitiv die beste Lösung.

In unserer "großen" Katzengruppe kam sie gar nicht mehr klar und hat sich immer mehr zurückgezogen, beim Fressen gabs Zickerein etc.

Wir werden sie sehr vermissen.

 

26.01.2016

 

Lucky und Luna haben nun ihre eigenen Seiten erhalten. Stammbäume müssen aber noch nachgetragen werden.

 

Wir sind am 13.02.16 mal wieder auf Ausstellung und zwar beim Delicat e.V. in Neumünster.

Wer uns und unsere Tiere mal persönlich kennenlernen möchte, kann uns gerne dort besuchen kommen.

Mitnehmen werden wir: Tamino, Lucky & Luna aus unserem L-Wurf, Betty und den Kalle aus unserem K-Wurf.

 

Hallo,

wir sind Ilja (links: seal-smoke-point & geb. am 15.07.14 - meine Dosis nennen mich aber liebevoll Gismo) und Goldie (rechts: lilac-golden-tabby-point & geb. am 12.06.14) und suchen gemeinsam ein neues zu Hause (unsere Dosis haben gesagt, dass wir ausschließlich gemeinsam vermittelt werden!)

Wir sind gesund und munter, spielen für unser Leben gerne und sind mit Leckerlies immer gut zu bestechen.

Unser großes Manko ist unsere Schüchternheit, deswegen hätten wir gerne ein ruhiges zu Hause, ohne kleine Kinder (aber Hunde sind wir gewohnt, zumindest Möpse). Die neuen Dosis sollten deswegen viel Zeit & Geduld mitbringen, aber vor allem Liebe...

Wer uns und unsere Eltern bzw. auch Großeltern kennenlernen möchte, sollte sich an unsere Dosi Natalie wenden, sie klärt alles weitere dann ab.

21.12.2015

Bei uns hat sich in den letzten Tagen und Wochen einiges getan:

 

Am 05.12.15 waren wir zusammen mit Tamino und Betty auf der Weihnachtsausstellung des Felidae in Bremen. Beide haben tolle Bewertungen erhalten, Sonderpreise und das Best in Variety. Ausserdem waren sie nominiert für die Best in Show, mussten sich aber geschlagen geben, gegen starke Konkurrenz.

 

Dann haben wir uns vor 2 Wochen schweren Herzens dazu entschlossen, unsere Miss Sofie kastrieren zulassen.

Die Geburt des L-Wurfes war leider nicht so einfach, sie hatte doch schwer zu kämpfen und leider fing sie auch an, ganz dolle zu markieren. Nun erholt sie sich von der Kastration und darf dann ihr Kastraten-Dasein bei uns genießen.

Somit ist ihre Seite zu den Kastraten hinüber gezogen.

Lucky und Luna aus unserem L-Wurf werden in den nächsten Tagen dann ihre eigenen Seiten bekommen und hoffentlich Miss Sofies tolle Gene weitervererben.

 

Dieses Wochenende ist die süße Freezy zu unseren Freunden Gordon und Doreen ausgezogen.

Nun lebt sie dort zusammen mit 5 weiteren Kitten aus unseren Zuchten.